Internet und DaF

Seit 1994 leite ich Fortbildungen für Fremdsprachenlehrkräfte, speziell im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Dabei habe ich mich frühzeitig um die didaktischen Möglichkeiten der Nutzung des Internets für den Fremdsprachenunterricht gekümmert und 1997 erste Seminare zur "Nutzung des Internets im Unterricht Deutsch als Fremdsprache" konzipiert und am IIK Düsseldorf durchgeführt.

Zu dieser Zeit gab es nur rund 50.000 de.Domainen in Deutschland. Die meisten Ressourcen für den Unterricht kamen seinerzeit aus Kanada und den USA.

Im Jahr 1999 habe ich dann in Düsseldorf eine erste einwöchige Fortbildung zur Webseitenerstellung und -nutzung für Fremdsprachenlehrkräfte durchgeführt. Hier finden Sie die Ankündigung und den Originaltext aus dem Jahr 1999 zum Verlauf des Seminars inkl. Seminarprogramm.